"AI.POV" ist leider nicht für kleine Bildschirme geeignet. Bitte benutze einen Desktop-Computer.

Schreibe "start" um eine Aussage zu #COVID19 zu generieren.

KI.POV – COVID19 aus Sicht der KI

Eine künstliche Intelligenz generiert Aussagen zur Coronavirus-Pandemie.

Sind diese Aussagen wahr oder falsch? Kann ich sie glauben oder muss ich sie kritisch hinterfragen? Macht es einen Unterschied, ob sie von einem Computer generiert wurden oder von einem Menschen stammen?

Was denkst du hierzu?

Eine Zusammenstellung der besten generierte Aussagen.

Folge auf Twitter um das Projekt weiter zu verfolgen

Was ist wahr? Was ist falsch?

Das Internet stellt uns vor ein medienethisches Problem. Es wird kaum reguliert oder kontrolliert und begünstigt hierdurch die beabsichtigte, aber auch unbeabsichtigte Verbreitung von Falschinformationen. Gerade die aktuelle Corona-Krise wirkt hierbei sogar als Katalysator und macht diese Problematik deutlicher als jemals zuvor.

In unserer globalisierten und digitalisierten Welt ist es für den Einzelnen wichtiger denn je, Informationen und Aussagen zu hinterfragen und zu überprüfen. Woher kommen diese? Worauf stützen sie sich? Welche Intentionen stecken dahinter?

AI.POV beleuchtet die Wichtigkeit der eigenständigen und hinreichenden Qualitätskontrolle von Informationen und Meinungen, zu welcher jeder von uns verpflichtet ist: Eine künstliche Intelligenz generiert im Zusammenspiel mit dem Benutzer eine Aussage bezogen auf die Corona-Pandemie. Auf welche Fakten oder Quellen sie sich hierbei beruft, bleibt für den Menschen jedoch gänzlich unbekannt. Und erst durch die Interpretation durch den Leser erhält der künstlich und frei von jeglichen Intentionen generierte Text eine Bedeutung.

Dieser künstlichen Meinung kann man offensichtlich keinen Glauben schenken, es sei denn, man überprüft die eigene Interpretation dieser hinreichend und gelangt zu dem Schluss, dass die darin enthaltenen Informationen oder Überzeugungen wahr sind, obwohl sie von einem Computer stammen.

AI.POV soll diesen Vorgang der Qualitätskontrolle von Informationen und Meinungen beleuchten, denn unabhängig davon, ob eine Aussage von einem Computer oder einem Menschen stammt, muss sie kritisch überprüft werden, um zu einem stabilen und begründeten Weltbild zu gelangen.

Was denkst du hierzu?

Eine Zusammenstellung der besten generierte Aussagen.

Folge auf Twitter um das Projekt weiter zu verfolgen